IV Kulturlandexkursion

Klicken Sie auf das Bild des Vogels um mehr über dessen Gesang zu erfahren.

​Die folgenden Arten haben relativ leicht zu lernende Gesänge: Goldammer, Feldsperling, Rabenkrähe, Zilpzalp

Mittelschwer zu lernende Gesänge haben: Buchfink, Mönchsgrasmücke, Feldlerche, Elster

Schwer zu lernende Gesänge haben: Star

Goldammer

Goldammer Mario Haack.jpg

Bild: Mario Haack

Feldsperling

Feldsperling David Mark.jpg

Bild: David Mark

Rabenkrähe

Rabenkrähe_Alexas.jpg

Bild: Alexas

Buchfink

Buchfink M klimkin.jpg

Bild: klimkin

Zilpzalp

Zilpzalp Marc Pascual.jpg

Bild: Marc Pascual

Mönchsgrasmücke

Mönchsgrasmücke_the_other_kev.jpg

Bild: the other kev

Feldlerche

Feldlerche Cock Robin.jpg

Bild: Cock Robin

Elster

Elster Mabel Amber.jpg

Bild: Mabel Amber

Star

Star Pexels.jpg

Bild: Pexels

Nachdem Sie die einzelnen Vogelstimmen gehört und sich eingeprägt haben, können Sie versuchen sie im Vogelkonzert zurück zu hören. Dieses Mal ist es nicht so schwierig, da meist nur ein bis zwei Arten gleichzeitig singen.

 

Mönchsgrasmücke & Zilpzalp: ab 0:17 // -3:55

Goldammer (leise): ab 1:20 // -2:52

Feldlerche: ab 1:58 // -2:14

Star & Feldsperling (schwer zu hören): ab 2:43 // -1:29

Buchfink: ab 3:36 // - 0:36

Elster: ab 3:42 // -0:30

Rabenkrähe: z.B. 1:53 // -0:33

00:00 / 04:12

© 2018 by Flavia Geiger | Impressum | Kontakt | Newsletter abonnieren |

  • Facebook