Bild: Alexas

Rabenkrähe (Corvus corone

Rabenkrähe
00:00 / 00:09

Tonaufnahme: Stanislas Wroza, Île-de-France, Frankreich, April

Singen hört man die Rabenkrähe (die "normale" Krähe) nicht oft. Dies würde wie ein bauchrednerisches Plaudern, das auch andere Arten aus der Familie der Rabenvögel beherrschen, klingen. Die Rabenkrähe ruft aber oft ihren eigenen Namen, ein rauhes "kraahh", "kroaa" oder "arrk". Ihr Ruf ist zu verwechseln mit dem der Saatkrähe.

© 2018 by Flavia Geiger | Impressum | Kontakt | Newsletter abonnieren |

  • Facebook